Micaela Schäfer

Nach ihrer Wahl zur Miss Maxime sowie zur Miss Ostdeutschland wurde Micaela 2006 durch ihre Teilnahme an Heidi Klums erster Staffel von Germanys Next Topmodell ins Licht der Öffentlichkeit katapultiert, wo sie einen der begehrten Plätze in den Top 10 erreichte.

Es folgten zahlreiche TV- und Printkampagnen.  Mit Modeljobs knüpfte Micaela an ihre Erfolge bei GNMT an und überzeugte mit Fotoserien in Playboy, FHM, Mens Health.

Erneut ins Rampenlicht gelangte Micaela 2010 durch  ihren Einzug in das Bigbrother - Haus. An der Seite von Sexy Cora konnte Micaela die Männerwelt faszinieren.

Als erstes deutsches Model setzte Micaela auch auf ihr Talent für Musik: Micaelas Song Life is just a Game wurde ein Club-Hit und es folgten Auftritte vor großem Publikum. Unter ihrem Künstleranmen "DJane LaMica" legt Micaela seit 2011 regelmäßig in Clubs auf, ihr Electro - und House - Sound ist im In- und Ausland regelmäßig gebucht. 2012 veröffentlichte sie ihren zweiten Song "So much love".

Im Jahr 2011 stellte sich Micaela bei Das Supertalent als Schlagersängerin dem Urteil der Jury, hatte einen Gastauftritt im Halbfinale, spielte im Scooter-Musikvideo "The Only One" mit und wurde Teil der "Vingoo"-Kampagne.

Im Januar 2012 nahm sie an der sechsten Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" teil und belegte den vierten Platz. Im März boxte sie beim ProSieben-"Promiboxen 2012" gegen Indira Weis. Auch in Shows wie "Markus Lanz", "Kurt Krömer Late Night Show", "GuseBerlin", "tv total" und "Roche und Böhmermann" ist Micaela regelmäßig zu Gast.

Im Sommer eroberte sie als Djane die Partyinsel Mallorca und ist seitdem mehrmals im Monat vor Ort. Sie wurde außerdem das Werbegesicht des Uhrenlabels "Madison N.Y.", "CR Cash" und das Werbegesicht der Schweizer Erotikmesse "Extasia". Auch produzierte sie erneute 2013 ihren erfolgreichen Erotikkalender.

Neben einer EIGENEN SENDUNG auf VOX, welche im Dezember 2012 ausgestrahlt wird, ist LA MICA auch das neue WERBEGESICHT der Firma REDCOON bzw. der dazugehörigen FERNSEHKAMPAGNE und natürlich auch weiterhin als Djane unterwegs.
error: